Das Borbarad-Projekt

Willkommen!

Auf den Webseiten des Borbarad-Projekts findet ihr ein umfangreiches Archiv von Beiträgen zu allen Themenbereichen um die Borbarad-Kampagne: Meistertipps zu den Abenteuern und unzählige ergänzende Spielhilfen, Diskussionsforen, weiterführende Links und hilfreiche Downloads. Alle Beiträge setzen voraus, dass ihr die Abenteuer der Kampagne inhaltlich kennt. Natürlich haben DSA-SpielerInnen, die die Borbarad-Kamapagne noch spielen werden, hier nichts verloren! Seid so fair und verderbt euch nicht die Freude an der Kampagne.

Borbarad-Projekt-Logo

Das Borbarad-Projekt ist Anfang 2003 aus der Borbarad Mailinglistelink ] mit dem Ziel hervorgegangen, SpielleiterInnen der Kampagne Hilfestellungen und ein Forum zum Austausch zu bieten - in einem größeren und 'öffentlicheren' Rahmen, als es eine Mailingliste gewährleisten kann. Die Hauptquelle der zu Beginn hier präsentierten Materialien war Windfeders Wolkenturmurl ], wo bereits seit zwei Jahren umfangreiche Kommentare und Ergänzungen zur Borbarad-Kampagne zusammengetragen wurden, die nun allesamt ins Borbarad-Projekt eingegangen sind.

Eine ausführliche Antwort auf die Frage, was das Borbarad-Projekt ist, was sein Hintergrund, seine Adressaten und seine Ziele sind, findet ihr in der Projekt-FAQ [ link ].

Seit dem 1. Juli 2003 konnten wir bereits 840473 BesucherInnen begrüßen!

Mitgliedschaften

Das Borbarad-Projekt ist Mitglied bei den Schatzwächternurl ].

Schatzwächter-Banner

Außerdem besteht eine Partnerschaft mit NewWorldsurl ].

NewWorlds-Logo

Disclaimer

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN, DERE, MYRANOR, THARUN, UTHURIA und RIESLAND sind eingetragene Marken der Significant Fantasy Medienrechte GbR. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH [ url ] ist eine Verwendung der genannten Markenzeichen nicht gestattet.

Urheberrechtshinweis

Copyright © 2007-2016. Alle Rechte vorbehalten. Diese Webseite enthält nicht-offizielle Informationen zum Rollenspiel Das Schwarze Auge und zur Welt Aventurien. Diese Informationen können im Widerspruch zu offiziell publizierten Texten stehen. Bei Fragen zu dieser Seite wendet euch bitte an die Webmaster [ mail ].